Publikationen für die Darstellung hervorheben oder verbergen.
Tags:

Verwandte Themen

So können Sie Publikationen kennzeichnen:

  • A - aktiv (active) - Normalzustand, den Publikationen nach der Freischaltung erhalten.
  • H - verborgen (hidden) gekennzeichnete Publikationen werden im Profil nicht angezeigt. Sie erscheinen aber auf der Publikationsliste ihres Instituts und in der Hochschulbibliografie und können im System gefunden werden. Auch die Verknüpfung zu Ihrer Person wird nicht unterdrückt.
  • S - hervorgehobene (selected) werden gesondert dargestellt.

Die Kennzeichnung der Publikationen ist auf Ihre Person bezogen und beeinflusst die Sichtbarkeit der Publikation auf den Profilseiten von Co-Autoren und Co-Autorinnen nicht.

Vorgehen

  • Rufen Sie Ihr Profil auf und wählen Sie “Publikationen verwalten”

Auf der folgenden Seite sehen Sie Ihre Publikationen. Der Buchstabe vor der Publikation kennzeichnet deren aktuellen Status. Durch Klick auf einen der Buchstaben in der Spalte “Actions” ändern Sie die Kennzeichnung der Publikation.

Speichern Sie Ihre Einstellung vor dem Verlassen des Fenstern.

Hervorgehobene Publikationen sortieren

Publikationen, die Sie hervorgehoben haben, erscheinen in der Box auf der rechten Seite. Sie können die Reihenfolge dieser Publikationen per Drag & Drop sortieren.

Darstellung

Die hervorgehobenen Publikationen werden von den Besuchern Ihres Profils über eine Auswahlliste erreicht.


letzte Bearbeitung gw - 8.11.2018