Nautische Tiefe in Liegewannen mit Fluid Mud


Project Title
Nautische Tiefe in Liegewannen mit Fluid Mud
 
 
Principal Investigator
 
Co-Worker
Nguyen, Duc Michael
 
Status
Abgeschlossen
 
Duration
01-09-2018
-
31-08-2019
 
Funding Organization
HPA Hamburg Port Authority
 
Abstract
Im Vordergrund des Forschungsprojektes steht die nautische bzw. schiffbare Tiefe im Bereich von Liegewannen vor Kaimauern. Das sedimentführende Gewässer bildet an der Gewässersohle den Fluidmud, ein diffuser Übergang zwischen Suspension und Boden mit einem intakten Korngerüst (effektive Spannung > Null). Wenn Schiffe in diesen Fluidmud eintauchen, erfahren sie bei Bewegung einen erhöhten Reibungswiderstand. Im Rahmen des Projektes werden die rheologischen bzw. bodenmechanischen Eigenschaften des Fluidmud untersucht.