Digitales bauberufliches Arbeiten und Lernen - Teilprojekt: "Vernetzungs- und Transferstelle / Projektentwicklung und Verbundkoordination"


Project Acronym
DigiBAU
 
Project Title
Digitales bauberufliches Arbeiten und Lernen - Teilprojekt: "Vernetzungs- und Transferstelle / Projektentwicklung und Verbundkoordination"
 
Funding Code
01PA17010A
 
 
Principal Investigator
 
Status
Abgeschlossen
 
Duration
01-03-2018
-
31-05-2022
 
 
 
Abstract
In der Digitalisierung der Baufacharbeit ergeben sich für die Zukunft bei einem durchaus detaillierten Wissensbestand große Bedarfe für Beratung und Qualifizierung der Baufachkräfte in kleinen und mittleren betrieben (KMU). Das Verbundprojekt „DigiBAU“ verstetigt, erneuert und erweitert den Austausch und Wissenstransfer im bundesweiten Kompetenznetzwerk Bau und Energie e. V. durch die Entwicklung und Einbeziehung ausgewählter digitaler Bildungsressourcen und Qualifikationsangebote für digitales Bauberufliches Lernen und Kooperieren.

Kooperationen / Projektpartner
Technische Universität Dresden, Technische Universität Berlin, Ausbildungszentrum-Bau in Hamburg (AZB HH), Handwerkskammer Münster (HBZ), Kompetenzzentrum Ausbau und Fassade, Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes, Holzbau Baden-Württemberg, Bildungszentrum der Handwerkskammer Osnabrück (BTZ), Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen e.V. (BiW), Bau Bildung Sachsen, Komzet Bau Bühl, Berufsförderungswerk der Bauindustrie Berlin-Brandenburg e.V.