KI-gestütztes Kostenrechnungstool für Industrieprodukte (Ki-Cost)


Project Acronym
Odego
 
Project Title
KI-gestütztes Kostenrechnungstool für Industrieprodukte (Ki-Cost)
 
Funding Code
51086774 IFB
 
 
Principal Investigator
 
Status
Abgeschlossen
 
Duration
01-05-2019
-
30-04-2021
 
 
Abstract
In dem Projekt KI-Cost soll eine Software zur Berechnung von Produktvariantenkosten bei Herstellern von technischen Produkten entwickelt werden. Bisherige Softwarelösungen basieren auf Verfahren, die die realen Kosten von variantenreichen Produkten stark verzerren. Hinzu kommt, dass die Verfah-ren erst eingesetzt werden können, wenn ein Großteil der Kosten bereits irreversibel festgelegt ist. Anwendern ist es durch die zu entwickelnde innovative Software möglich, Variantenkosten realistisch und früher als bisher zu berechnen. Um dieses Tool zu realisieren werden verschiedene Technologien innovativ miteinander kombiniert. Dazu zählen der Einsatz einer künstlichen Intelligenz (KI), neuste numerische Validierungs-Frameworks aus der Kostenrechnungsforschung und verschiedene weitere Data Science Methoden. Entscheidungen können dadurch besser und frühzeitiger getroffen sowie das Betriebsergebnis aktiv verbessert werden. Die Innovation trägt somit direkt zum Geschäftserfolg bei. Der Markt umfasst dabei alle Hersteller variantenreicher technischer Produkte mit einem Volumen von über 4000 Betrieben allein im deutschen Maschinen- und Anlagenbau, welche in 2017 einen Umsatz von 192Mrd. € erwirt-schaftet haben.