Intelligentes Testen auf Basis operationeller Szenarien


Project Acronym
AGILE-VT
 
Project Title
Intelligentes Testen auf Basis operationeller Szenarien
 
Funding Code
20X1730J
 
 
Principal Investigator
 
Status
Laufend
 
Duration
01-01-2018
-
30-06-2021
 
 
Contractor Organization(s)
 
Funding Program
Luftfahrtforschung und -technologie LuFo V-3
 
Abstract
Die Anforderungen an moderne, immer komplexer werdende Kabinen- und High-lift-Flugzeugsysteme steigen stetig. AGILE-VT liefert dafür die zugehörigen Validations- und Verifikationsprozesse der virtuellen / hybriden Testumgebung, um die Bedarfe im industriellen Entwurf (mit MBSE) und für die Zertifizierung zu meistern. Dafür arbeiten expertise Partner wie Airbus als Flugzeughersteller, Diehl Aerospace als Anbieter für Avionik-Systeme sowie namhafte Testsystemhersteller und Universitäten zusammen:
- Modulare, vernetzte und skalierbare Systeme für das verteilte virtuelle / hybride Testen für die Weiterentwicklung von offenen Schnittstellen, zwecks Vernetzung der Komponenten verschiedener Testsystemlieferanten und Teststände inkl. Produkt Lebenszyklus Management (PLM) Prozesse.
- Konzepte zur Testautomatisierung. Standardisierung der Testbeschreibung zur Verbesserung der Portierbarkeit von Tests, die Automatisierbarkeit der Testdurchführung und die Weiterentwicklung Modellbasierter Testgenerierung (MBSE). Implementierung von Methoden zur besseren Beobachtung und Analyse der Testergebnisse für Adaptives Testen, d. h. für die Variation von Tests auf Basis der erzielten Resultate.
- Physik-basiertes virtuelles Testen mit echtzeitfähigen, transienten Data Based Models (DBM) auf Basis detaillierter Simulationen zur Kopplung von physikalischen Testeinrichtungen mit virtuellen Testmitteln. Virtuelle Abbildung und modulare Ergänzung von Einzelkomponenten / Teilsysteme. Verknüpfung von unterschiedlichen Testeinrichtungen mit Darstellung von Informationen über das Gesamtsystem.
Durch die beitragenden Partner in AGILE-VT stehen alle notwendigen Expertisen für einen großen Teil der Wertschöpfungskette mit dem Ziel zur Verfügung, die zu entwickelnden Techniken als Industrie-Teststandards zu etablieren. Die in LuFoV.1 STEVE begonnene Zusammenarbeit des FuT-Partnernetzwerks wird in AGILE-VT zum Virtuellen / Hybriden Testen erfolgreich fortgeführt und in Deutschland weiter ausgebaut.