KMUDigital - 4.0 Fähigkeit von KMU in der n-Tier Lieferkette und bei MRO-Prozessen - Teilvorhaben: Entwicklung der Methoden und Werkzeuge zur Spezifikation Auslegung Industrie-4.0-fähiger Prozesse bei kleinen und mittleren Unternehmen in der Luftfahrt


Project Acronym
KMUDigital
 
Project Title
KMUDigital - 4.0 Fähigkeit von KMU in der n-Tier Lieferkette und bei MRO-Prozessen - Teilvorhaben: Entwicklung der Methoden und Werkzeuge zur Spezifikation Auslegung Industrie-4.0-fähiger Prozesse bei kleinen und mittleren Unternehmen in der Luftfahrt
 
Funding Code
20Q1726C
 
 
Principal Investigator
 
Co-Worker
 
Status
Laufend
 
Duration
01-09-2018
-
31-08-2021
 
 
Contractor Organization(s)
 
KMUDigital Logo.png picture
 
Abstract
Die Herausforderungen der Digitalisierung in der Luftfahrtindustrie lassen sich nicht ausschließlich "Topdown" von den OEMs lösen. Vielmehr muss innerhalb der gesamten n-Tier-Lieferkette und bei MRO-Prozessen die Industrie-4.0-Fähigkeit zum allseitigen Nutzen herbeigeführt werden, was bei KMUs nicht ohne F&E-Kooperation umsetzbar ist. Um bei den KMUs parallel zu den OEMs diese 4.0-Fähigkeit auch "Bottom-up" herauszubilden, untersucht und löst das geplante Vorhaben KMUDigital bei zwei sehr unterschiedlich in die Lieferkette und MRO-Prozesse eingebundenen KMUs, nämlich bei einem „Tier-2-Supplier“ und bei einem „Supplier von Parts and Appliances“ die genauen Bedingungen für die Indutrie-4.0-Fähigkeit.