Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.15480/882.207
Fulltext available Open Access
Title: Einsatz von gedrosselten Verstellmotoren bei Flugzeug-Landeklappensystemen
Language: German
Authors: Biedermann, Olaf 
Keywords: Hydraulikmotor;Landeklappensystem
Issue Date: 2001
Source: Ölhydraulik und Pneumatik 45 (2001) H.1, S. 39-44
Abstract (german): Die zentralen hydromechanischen Antriebseinheiten von Landeklappensystemen heutiger Großraumflugzeuge werden üblicherweise über hydraulische Widerstände gesteuert. Ein großes Potential zur Leistungseinsparung birgt die Einführung von verstellbaren Hydraulikmotoren. Jedoch stellt insbesondere der Einsatz in Flugzeugsystemen hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Überwachbarkeit bei möglichst geringem Aufwand und Kosten. Deshalb eröffnet die Kombination von verstellbarem Hydraulikmotor mit turbulenter Blende vorteilhafte Eigenschaften wie systemimmanten, passiven Schutz gegen Überdrehzahlen und Simplifizierung der erforderlichen Überwachung bei äquivalenter Verfügbarkeit und Funktionalität.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/209
DOI: 10.15480/882.207
Institute: Flugzeug-Systemtechnik M-7 
Type: (wissenschaftlicher) Artikel
License: In Copyright In Copyright
Appears in Collections:Publications with fulltext

Files in This Item:
File Description SizeFormat
208_2.pdf334,11 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record

Page view(s)

448
Last Week
0
Last month
6
checked on Sep 29, 2020

Download(s)

356
checked on Sep 29, 2020

Google ScholarTM

Check

Note about this record

Export

Items in TORE are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.