Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.15480/882.358
Title: Garantiert richtige Ergebnisse auf Rechenanlagen
Language: German
Authors: Rump, Siegfried M. 
Issue Date: 1988
Source: Informationsverarbeitung in Lehre und Forschung : wissenschaftliches Forum 1988, München
Abstract (german): Jeder einzelnde der [im Beitrag] zusammengestellten Aspekte (...) bringt einen deutlichen Sicherheitsgewinn, die fünf Punkte zusammengenommen heben die so erstellte Software auf einen neuen Qualitätsstandard. Die Programmierwerkzeuge CALCULUS und ABACUS erlauben die prägnante Formulierung von Algorithmen. Diese Algorithmen können als ausführbare Spezifikation für Produktionsprogramme dienen und leisten bei der täglichen Entwicklungsarbeit unschätzbare Dienste. Darüber hinaus wird durch die mächtigen Operationen eine nachfolgende Vektorisierung oder Parallelisierung der Algorithmen wesentlich unterstützt: Wird ein Algorithmus zunächst in einer herkömmlichen Programmiersprache implementiert und nachher durch einen automatisch vektorisierenden oder parallelisierenden Compiler übersetzt, muß der Compiler die inhärente mathematische Struktur aus den Programmstrukturen wieder herausfiltern, was häufig sehr schwierig oder kaum möglich ist. Duch die mathematische Schreibweise und die mächtigen Operatoren entfällt das Auseinanderdividieren und Zusammenfügen der Strukturen, eine Vektorisierung oder Parallelisierung kann den Anweisungen unmittelbar entnommen werden. (...)
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/360
DOI: 10.15480/882.358
Institute: Zuverlässiges Rechnen E-19 
Type: InProceedings (Aufsatz / Paper einer Konferenz etc.)
Appears in Collections:Publications (tub.dok)

Files in This Item:
File Description SizeFormat
S0001119.pdf446,76 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record

Page view(s)

132
Last Week
0
Last month
1
checked on May 24, 2019

Download(s)

52
checked on May 24, 2019

Google ScholarTM

Check

Export

Items in TORE are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.