Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.15480/882.2917
Publisher URL: https://hochschulforumdigitalisierung.de/sites/default/files/dateien/Diskussionspapier6_Handlungsfelder_Hochschullehre_im_digitalen_Zeitalter.pdf
Title: Strategische Weiterentwicklung von Studium und Lehre im digitalen Zeitalter: Handlungsfelder und Herausforderungen
Language: German
Authors: Watolla, Ann-Kathrin  
Editor: Hochschulforum Digitalisierung 
Keywords: Hochschulentwicklung;Digitalisierung
Issue Date: Sep-2019
Publisher: Edition Stifterverband – Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege mbH
Source: Arbeitspapiere des Hochschulforums Digitalisierung (2019)
Journal: Arbeitspapiere des Hochschulforums Digitalisierung 
Abstract (german): 
Die Strategieentwicklung für eine digitalisierte Lebens- und Arbeitswelt nimmt seit einigen Jahren einen zunehmenden Stellenwert in hochschulpolitischen Entwicklungs- und Entscheidungsprozessen ein. Doch welche Ziele verfolgen Hochschulen dabei und mit welchen Herausforderungen sehen sie sich konfrontiert? Im Rahmen einer qualitativen Analyse der Interessensbekundungen zur Peer-to-Peer-Strategieberatung des Hochschulforum Digitalisierung haben wirHerausforderungen und Handlungsfelder herausgearbeitet. Die zentralen Ergebnisse sind in diesem Diskussionspapier zusammengefasst.
URI: http://hdl.handle.net/11420/4859
DOI: 10.15480/882.2917
ISSN: 2365-7081
Institute: Technische Bildung und Hochschuldidaktik G-3 
Document Type: Working Paper
License: CC BY-SA 4.0 (Attribution-ShareAlike 4.0) CC BY-SA 4.0 (Attribution-ShareAlike 4.0)
Appears in Collections:Publications with fulltext

Files in This Item:
File Description SizeFormat
Diskussionspapier6_Handlungsfelder_Hochschullehre_im_digitalen_Zeitalter.pdfVerlagsversion663,58 kBAdobe PDFView/Open
Thumbnail
Show full item record

Page view(s)

677
Last Week
17
Last month
70
checked on May 23, 2022

Download(s)

131
checked on May 23, 2022

Google ScholarTM

Check

Note about this record

Cite this record

Export

This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons