Publisher DOI: 10.1007/978-3-662-56444-8_22-1
Title: Reaktoren für Fluid-Feststoff-Reaktionen: Festbettreaktoren
Language: German
Authors: Horn, Raimund 
Keywords: Festbettreaktor;Katalysator;Modellierung;Dynamik;Instationärer Betrieb
Issue Date: 14-Sep-2019
Publisher: Springer Spektrum
Source: in Handbuch Chemische Reaktoren, Springer Spektrum (2019)
Abstract (german): 
Festbettreaktoren sind der am häufigsten eingesetzte Reaktortyp in der chemischen und petrochemischen Industrie. Auch für die mobile und stationäre Abgasreinigung kommen Festbettreaktoren zum Einsatz. Allen Festbettreaktoren ist gemeinsam, dass ein Feststoff, in der Regel ein Katalysator, im Reaktor räumlich fixiert ist, und von der Reaktionsmischung durch- oder überströmt wird. Das vorliegende Buchkapitel gibt einen Überblick über diesen wichtigen Reaktortyp, wobei der Fokus auf katalytischen Festbettreaktoren für Gasreaktionen liegt. Nach einer kurzen Einführung werden katalytische Festbettreaktoren nach der Art der beteiligten Phasen, der Struktur der Katalysatorphase und der Temperaturführung klassifiziert. Das Funktionsprinzip der verschiedenen Reaktortypen wird anhand von Beispielen erläutert. Neben Festbettreaktoren in der Industrie werden auch Festbettreaktoren in Labor und Forschung behandelt, welche zum Hochdurchsatz-Screening, zur Messung kinetischer Daten oder zur operando-Spektroskopie an Katalysatoren zum Einsatz kommen. Anschließend wird die mathematische Modellierung von Festbettreaktoren besprochen. Die Gliederung der verschiedenen Modellansätze umfasst die Dimension der Modellierungsdomain, die mathematische Struktur der Gleichungen, die Beschreibung von Transportprozessen, die Zahl und Art der beteiligten Phasen und die Beschreibung der Reaktionskinetik. Neben den klassischen pseudo-homogenen, pseudo-heterogenen und heterogenen Reaktormodellen werden auch moderne Modellierungsansätze wie die CFD-Simulation katalytischer Festbettreaktoren anhand von Beispielen vorgestellt. Zum Abschluss wird auf den instationären Betrieb und das dynamische Verhalten von Festbettreaktoren eingegangen. Dabei werden die parametrische Sensitivität, das thermische Durchgehen und die periodische Flussumkehr näher beleuchtet.
URI: http://hdl.handle.net/11420/8104
ISBN: 978-3-662-56433-2
Institute: Chemische Reaktionstechnik V-2 
Document Type: Chapter (Book)
Appears in Collections:Publications without fulltext

Show full item record

Page view(s)

68
Last Week
4
Last month
8
checked on Jan 17, 2022

Google ScholarTM

Check

Add Files to Item

Note about this record

Cite this record

Export

Items in TORE are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.